Dart: Abstand und Höhe im Detail

 
Ihr habt eure Dartscheibe bzw. euer Dartboard gekauft – und jetzt? Auf welcher Höhe muss sich das Bullseye befinden? In welchem Abstand muss sich die Abwurflinie (Oche) befinden?
Hier erfahren Darts-Begeisterte, welche Maße es beim Thema Abstand und Höhe zu beachten gibt, jeweils mit einer Skizze zur Veranschaulichung.
Ein wichtiger Fakt vorweg: die korrekte Höhe der Dartscheibe und die Entfernung der Abwurflinie variiert zwischen Steeldart und E-Dart.
 

Maße für Steel-Dartboards

Wenn Ihr eine Sisal-Scheibe (für Steeldarts) verwendet, müsst Ihr eure Scheibe so aufhängen, dass die Mitte des Bullseye auf einer Höhe von 1,73 Meter über der Standfläche ist. Bei Steel-Dartscheiben wird in der Regel eine Aufhängung mitgeliefert.
Eure Darts müsst Ihr aus einer Entfernung von 2,37 Metern in das Dartboard werfen. Gemessen wird hier der Abstand vom vorderen Ende der Dartscheibe (also nicht von der Wand) zum vorderen Ende des Oche.
Daraus ergibt sich bei Steeldarts automatisch ein diagonaler Abstand von Abwurflinie zu Bullseye von 2,93 Metern.
 

Steeldarts-Maße in der Übersicht:

  • Höhe Bullseye: 1,73 Meter
  • Abstand Abwurflinie – Dartboard: 2,37 Meter
  • Diagonale Oche – Bullseye: 2,93 Meter

Abstand und Höhe von Oche und Dartscheibe beim Steel-Dart

Maße für eine E-Dartscheibe

Verwendet Ihr ein elektronisches Dartboard, so müsst Ihr eure Scheibe so aufhängen, dass die Mitte des Dartboards sich auf einer Höhe von 1,72 Metern über Eurer Standfläche befindet. Auf der Rückseite von E-Dartscheiben sind Bohrungen zum Aufhängen angebracht, eine Schablone für die Wandbohrung ist in der Regel im Lieferumfang enthalten.
Die E-Darts müssen aus einer Entfernung von 2,37 Metern auf die Dartscheibe geworfen werden. Diese Regelung gilt im Dart-Sport erst seit Anfang 2016. Zuvor wurden die Pfeile aus einer Entfernung von 2,44 Metern geworfen. Hier wird ebenfalls der Abstand vom vorderen Ende der Scheibe zur Abwurflinie gemessen.
Der diagonale Abstand von Bullseye zur Abwurflinie beträgt beim E-Dart 2,93 Meter.
 

E-Darts-Maße in der Übersicht:

  • Höhe Bulls-Eye: 1,72 Meter
  • Abstand Oche – Dartscheibe: 2,37 Meter (Seit Beginn 2016, zuvor 2,44 Meter)
  • Diagonale Oche – Bulls-Eye: 2,93 Meter (Seit Beginn 2016, zuvor 2,98 Meter)

Abstand und Höhe von Oche und Dartscheibe beim E-Dart

Weitere Abstände

Zusätzlich zur Höhe der Dartscheibe gibt es einige wenige weitere Maße, die man beachten muss. Diese sind unabhängig davon, ob Ihr Steeldart oder E-Dart werft.

  • Zu beiden Seiten muss der Abstand von Bulls-Eye zur Wand mindestens 90 Zentimeter betragen
  • Zu beiden Seiten muss der Abstand von Bulls-Eye zum Bulls-Eye einer weiteren Dartscheibe mindestens 1,80 Meter betragen
  • Hinter der Abwurflinie müssen mindestens 1,50 Meter frei sein. Damit wird gewährleistet, dass der Spieler seine Darts ohne Behinderung in das Dartboard werfen kann.

Seitlicher Abstand von Dartboard zu Wand